Weinbrennerstraße 79
Hochhaus Weinbrennerstraße 79 Nähe Entenfang in Karlsruhe. Hochmoderne neue Seil-Aufzugsgruppe mit 2 x 18 Haltestellen mit einer Förderhöhe von 48 m, 2 x 1.000 kg Tragkraft und 1,6 m/sek schnell. Die alten Bestandsaufzüge in dem Wohnhaus wurden vollständig ausgebaut und durch die neuen Aufzüge ersetzt. Die dezentralen LON-Bussteuerungen und Schnecken-Stirnradgetriebe mit hohem Wirkungsgrad sorgen für eine hohe Förderleistung, Energieeffizienz und ausgezeichnete Fahreigenschaften. Wir sind Spezialist für die Aufzugssanierung in bewohnten Gebäuden. Dieses Projekt wurde im Mai 2009 abgeschlossen.
DSC01631
DSC01634
DSC01637
DSC01646